ProLon® nachmachen: Geht das wirklich so einfach?

Immer wieder wird uns die Frage gestellt, ob man sich nicht selbst die Scheinfasten-Diät zusammenstellen kann oder das ProLon®-Konzept nachgemacht werden kann. Darum wollen wir unseren Standpunkt dazu erläutern, wie sinnvoll es ist die Scheinfasten-Diät in Eigenregie durchzuführen.

Scheinfasten selbst machen: theoretisch möglich …

Im Prinzip spricht nichts dagegen, die Scheinfasten-Diät in Eigenregie durchzuführen. Grundlage für die Zusammensetzung des 5-Tage-Fastenprogramms ist die wissenschaftliche Forschung von Prof. Dr. Valter Longo (von TIME zu den 50 wichtigsten Personen im Gesundheitswesen gewählt).

Seit mehr als 25 Jahren untersucht der italienische Bio-Gerontologe und Langlebigkeitsforscher die Zusammenhänge von Ernährung, Fasten und Langlebigkeit auf Zellebene. Diese Erkenntnisse sind Interessierten in Longos internationalem Bestseller „Iss dich jung“ frei zugänglich. Wer über die notwendige ernährungsphysiologische Expertise verfügt, kann diese Angaben sehr wohl in eigene Mahlzeiten übersetzen und im Idealfall (vermutlich!) auch vergleichbare Ergebnisse erzielen.

... aber praktisch nicht ganz trivial.

Erstens ist diese Vorgehensweise einigermaßen aufwändig. Man muss die Lebensmittel auswählen, einkaufen, kochen und auch akribisch darauf achten, nicht zu viel oder zu wenig zu erwischen. Das raubt dem Scheinfasten buchstäblich genau die Leichtigkeit und Einfachheit, für die das Konzept steht und bekannt ist. Und zweitens fehlt vor allem auch die Gewissheit, dass man auf eine patentierte und wissenschaftlich-empirisch untermauerte Zusammensetzung vertrauen kann.

Iss dich Jung – die Longevità-Diät von Valter Longo

 

(*gegen Versandkosten von 3,99€ innerhalb Deutschlands und Österreichs. Sonderauflage und solange der Vorrat reicht.)

 

Scheinfasten selber machen: aus diesen 3 Gründen ist das problematisch

Will man den Inhalt der ProLon®-Box auf eigene Faust zusammenstellen, sieht man sich daher mit folgenden Schwierigkeiten konfrontiert:

  1. Die exakte Auswahl und Menge der verwendeten Lebensmittel in ProLon® wurden auf der Basis von 25 Jahren Grundlagenforschung am Longevity Institute an der University of Southern California entwickelt. Durch diese wissenschaftlich festgelegte Nahrungszusammensetzung wird dem Körper ein Maximum an Energie und Nährstoffen zugeführt, während er gleichzeitig den Zustand des Fastens erreicht. Jeder einzelne Bestandteil erfüllt dabei in seiner genau definierten Menge für den Körper eine ganz bestimmte Funktion. Gleichzeitig bedeutet das auch, dass jede Abweichung von dieser Zusammensetzung zu einer eingeschränkten Wirkungsweise führen kann. Oder sogar vollständig den Fasteneffekt verhindert.
  1. Die Wirkung von ProLon® ist in genau dieser Zusammensetzung durch zahlreiche prä-klinische und klinische Tests bestätigt und in renommierten Fachzeitschriften publiziert. Weshalb auch ProLon® darauf ein Patent hält und eine breite Unterstützung von Ärzten und Gesundheitsexperten auf der ganzen Welt genießt. (Eine ausführliche Auflistung der umfassenden Forschung zur Fasting Mimicking Diet findet sich auch auf der Website der Valter Longo Foundation.)
  1. Nicht zuletzt bestätigen inzwischen weltweit über 100.000 sichere und erfolgreiche Anwendungen von ProLon® die praktische Durchführbarkeit. (Erfahrungsberichte zu ProLon® finden sich zum Beispiel auf unserem Proven Expert Profil, in der internationalen FB-Gruppe "Fastination" oder auch auf der deutschsprachigen FB-Gruppe "Scheinfasten mit ProLon®")

Einzelne Mahlzeiten beim Scheinfasten verändern oder ersetzen?

Aus diesen Gründen können auch nicht einfach nach Belieben die Zutaten für die Scheinfasten-Diät ausgetauscht oder ihre Anteile verändert werden. Einerseits ist es ohne klinisch bestätigte Tests nicht wissenschaftlich belegt, dass der Körper durch eine andere Nahrungszusammensetzung in gleicher Weise wie bei ProLon® in einen fastenähnlichen Zustand kommt. Andererseits stellt Fasten in jeglicher Form eine nicht zu unterschätzende Belastung für den Körper dar. Die klinischen Studien zu ProLon® bestätigen die sichere Anwendung. Mit einer veränderten Zusammensetzung bleibt dieser Punkt unklar.

Das sagen Fastenexperten über ProLon®

Der renommierte Fastenexperte Prof. Dr. med. Michalsen (Chefarzt der Abteilung Naturheilkunde im Immanuel Krankenhaus Berlin und Professor der Charité Berlin) ist ein Forschungskollege von Prof. Dr. Valter Longo und war auch beteiligt bei einer klinischen Studie zur Fasting Mimicking Diet. Er erklärt in Bezug auf ProLon®:

 „Longo hat es kalorienmäßig ganz klar definiert und sich konkret Gedanken gemacht, wie die Zusammensetzung sein muss, damit der Fasteneffekt optimal ist. Seine Entwicklungen sind in das Produkt ProLon eingeflossen, das man aus wissenschaftlicher Seite als optimales Resultat einer jahrzehntelangen Fastenforschung begreifen kann. Ein wichtiger Punkt bei ProLon ist die einfache Umsetzbarkeit. Es ist alles drin in dem Produkt, es ist getestet, zertifiziert, funktioniert Tag für Tag und ist für den Anwender sicher. (Quelle: Kosmetische Medizin, 4.19 vom 1. Oktober 2019)“

Fazit: Wer es klinisch geprüft haben möchte, sollte auf das Original setzen!

Die Grundlage von wissenschaftlicher Herangehensweise ist die evidenz-basierte Forschung. Unter objektiven Bedingungen wird die Wirkung einer Maßnahme nachvollziehbar überprüft. So kann man mit statistischer Wahrscheinlichkeit belegen, dass die Effekte überzufällig auftreten. Dadurch kann man mit hoher Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass die Wirkung bei zukünftigen Anwendungen auch dieselben Effekte hat, wenn man sich möglichst exakt an die originalen Bedingungen hält.

Zusammengefasst: Es spricht grundsätzlich nichts dagegen, in Eigenregie 5 Tage scheinzufasten. Aber: Wer die Vorteile des Scheinfastens auf einer wissenschaftlich gesicherten Grundlage für sich nutzen möchte, sollte auf das einzige klinisch geprüfte und patentierte Scheinfasten-Original ProLon®️ setzen.

Wer noch mehr über die wissenschaftlichen Hintergründe von ProLon® und seinem Entwickler Prof. Dr. Valter Longo erfahren und zusätzlich einen tiefen Einblick über den Zusammenhang zwischen Ernährung und Langlebigkeit erhalten möchte, kann hier das kostenloses Exemplar von "Iss dich jung" bestellen.

Gratis-Exemplar von "Iss dich jung" von Prof. Valter Longo bestellen

Iss dich Jung – die Longevità-Diät von Valter Longo

…und dabei den Kaufpreis von 10,00€ sparen!

Wer ist Prof. Dr. Valter Longo?

Er gilt weltweit als renommierter Alters- und Ernährungsforscher. Auch wurde er aufgrund seiner bahnbrechenden, wissenschaftlichen Erkenntnisse zu den Themen Ernährung, Langlebigkeit und Fasten von der TIME 2018 zu den 50 wichtigsten Personen im Gesundheitsbereich gewählt.

In diesem Buch erklärt Prof. Dr. Longo in einfachen Worten:

  • worauf es nach neuesten, wissenschaftlichen Erkenntnissen bei den Themen gesunde Ernährung, Langlebigkeit und Fasten wirklich ankommt
  • was tatsächlich hinter dem gesunden Lebensstil der Überhundertjährigen steckt
  • warum die mediterrane Longevitá-Diät der beste Ernährungsstil ist
  • weshalb gerade die Scheinfasten-Diät mit ihren vielen Benefits für die Gesundheit so wunderbar alltagstauglich ist.

Nicht zuletzt liefert er in diesem Buch eine geballte Ladung an leckeren Rezepten und praktischen Tipps für einen gesunden Alltag. Diese helfen dabei, das eigene Leben Schritt für Schritt mit einfachen und gesunden Gewohnheiten zu füllen und so das allgemeine Wohlbefinden zu verbessern.

(*gegen Versandkosten von 3,99€ innerhalb Deutschlands und Österreichs. Sonderauflage und solange der Vorrat reicht.)


Related Posts

Dauerhaft und gesund abnehmen? NUR so funktioniert es wirklich!
Dauerhaft und gesund abnehmen? NUR so funktioniert es wirklich!
Verbrauche mehr Energie als du zu dir nimmst und du nimmst ab. Diese Gleichung klingt nicht nur logisch und nachvollz...
Mehr erfahren
Ketogene Ernährung: Ist dieser Trend aus Hollywood wirklich so gesund?
Ketogene Ernährung: Ist dieser Trend aus Hollywood wirklich so gesund?
Ob Megan Fox, Adriana Lima oder Kim Kardashian: Nicht nur in Hollywood liegt derzeit die ketogene Ernährung voll im T...
Mehr erfahren
Beans & Butternut: So schmeckt die neue ProLon® Box
Beans & Butternut: So schmeckt die neue ProLon® Box
Die ProLon® Soup Variety 2 ist da! Die patentierte Scheinfasten-Diät ProLon® ist seit 2019 für Fasten mit echtem Ess...
Mehr erfahren