ProLon® Fastenbox

Normaler Preis €199,00 Sonderpreis €179,00 Sparen €20,00
/
inkl. MwSt.

Other ProLon Purchase Options

Dein Start mit ProLon® Scheinfasten

1–2 Boxen für 179€ pro Box (optional inklusive Buch "Iss dich Jung")

Du bist neugierig und willst die positiven Effekte von ProLon® erst einmal ausprobieren? Bestelle 1 oder 2 Boxen für 179€ pro Box (inkl. MwSt. und kostenfreiem Versand).

Gutschein-Codes können ganz am Ende bei der Bezahlung eingelöst werden (mobil bei "Bestellzusammenfassung" ausklappen)!

Für gemeinsames Scheinfasten

ab 3 Boxen 165€ pro Box! (optional inklusive Buch "Iss dich Jung") mit dem Code FASTENX3

Um die gesundheitlichen Benefits von ProLon® im vollen Umfang auszunutzen, ist es empfohlen, die ProLon® Scheinfasten-Diät mehrmals durchzuführen.

Deshalb zahlst du ab 3 Boxen nur 165€ pro Box (inkl. MwSt. und kostenfreiem Versand). Für den Mengenrabatt bitte beim Bezahlvorgang den Rabattcode FASTENX3 eingeben.

(*Bitte beachten, dass das Mindesthaltbarkeitsdatum der aktuellen Charge der 10.12.2021 ist)

Für regelmäßiges Fasten: ProLon im Abo

Mit unserem Abo kannst du aussuchen, wie oft du ProLon erhalten willst und kannst 10 % sparen, sprich du zahlst pro Box 161,10 €.

ProLon® Original vs. ProLon® Soup Variety 2

Die beiden Varianten sind von der Grundstruktur identisch, aber unterscheiden sich in den Geschmacksrichtungen der Suppen und Eintöpfe. In der Original-Variante gibt es Tomatensuppe, Pilzsuppe und Gemüsesuppe, sowie die Minestrone mit und ohne Quinoa. In der SV2 gibt es Butternut-Kürbis, Weiße Bohnen Spinat und eine Tomatensuppe, sowie Schwarze Bohnen Eintopf, Butternut-Kürbis mit Quinoa und auch einmal Minestrone.  
Hier geht es zu den detaillierten Nährwertangaben.

Warum mehrere ProLon® Boxen?

Die positiven Effekte der ProLon® Scheinfasten-Diät beziehen sich auf präklinische und klinische Studien, bei denen drei Scheinfasten-Zyklen jeweils für fünf Tage in drei aufeinander folgenden Monaten getestet wurden. Prof. Dr. Valter Longo, der Entwickler von ProLon® empfiehlt, mindestens drei Mal pro Jahr die ProLon® Scheinfasten-Diät durchzuführen.

Der Entwickler von ProLon®, Dr. Valter Longo, spendet alle Einnahmen seines 60-% Anteils an L-Nutra (das entwickelnde Unternehmen) an die Create Cures Foundation. Die Create Cures Foundation hat das Ziel, die finanzielle Unterstützung für Krankheitsprävention und für die Erforschung von langem und gesundem Leben zu fördern.